Reisen in Asien

1990 führte mich meine erste größere Motorradreise ins goldene Dreieck im Norden Thailands. Damals mit Honda MTX 200, ohne Helm (!) auf fast ausschließlich ungeteerten Pisten, viel Staub und viel Ahnungs- und Sorglosigkeit. Ohne Navi, Handy und mit jeder Menge Unbekümmertheit hatten wir damals mega viel Spaß.
Im Dezember 2018 wiederholte ich die Reise nach Nordthailand und habe neben den gewaltigen Unterschieden in Sachen Infrastruktur und Tourismus wieder eine wunderschöne Berglandschaft mit so netten Menschen erlebt, dass das sicher nicht die letzte Reise in diesen Teil der Welt gewesen ist.