· 

...es geht weiter!!

Vorbereitungen Januar 2016
Nachdem ich die KTM im Februar 2015 mit Lagerschaden an den Kipphebeln in Lilongwe stehen lassen musste, hat sich so einiges getan...die Ferndiagnose hat sich als richtig herausgestellt, Reparatur geglückt und es kann im Februar 2016 weiter gehen... so viele glückliche Umstände und Begegnungen...

 

Wenn Sorgen machen bedeutet, sich die Zukunft negativ vorzustellen, dann war das was ich mit dem Schicksal der KTM erlebt habe, das Gegenteil davon:
die Kurzversion:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0